Kommentare

Mascot 1 — 2 Kommentare

  1. ich würde mir mehr Technisches wünschen , wie wird den die eine platte gegen die andere getauscht bei diesen Magazinkameras? wo befindet sich nach dem ersten bild die zweite platte – wo bleibt die erste? wenn man nicht durchschauen kann , wie stellt man scharf ? wo Kriegt man denn die Fotoplatten her? Was wüde wohl Passieren wenn man eine moderne Linse einbaut die bis in den Rand scharf zeichnet? Wie entnimmt man die Platten ohne das sie Belichtet werden und macht eine neue Fotoplatte rein. (selbstbaukoffer mit Großen schwarzen Gummihandschuhen? wo tut man nach dem entnehmen der Platte die Platte hin damit sie nicht nachbelichtet?)

    • Hallo,
      Die Platten mussten im Dunklen, oder dem jeweiligen Saveligt eingelegt, herausgenommen und entwickelt werden. Da solche Kameras bis zu 20 Bilder, je nach Modell, machen konnten wurden die Platten nicht unterwegs herausgenommen, sondern erst Zuhause, denn die Platten waren ja nicht eben billig, und solche Kameras waren eher für den etwas wohlhabenderen Otto Normalverbraucher, nicht für Profies. Die Platten bekommt man heute nur noch in kleinen Auflagen, handgemacht und sehr sehr teuer, zum Beispiel Zebra Dry Plates.
      Das mit dem Modernen Objektiv kann ich nicht wirklich beantworten, das währe recht aufwendig und würde auch die Kamera, als Sammelobjekt, zerstöhren. Ich habe aber tatsächlich in einer meiner Macots eine entwickelte Platte gefunden, und schnell eingescannt, und das Foto angehängt. Der Scan ist nicht so dolle, aber die Qualität des negativs und die Schärfe sind durchaus mit der von damaligen Profikameras zu vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Translate »

Diese Website verwendet Cookies, Cookies sind Daten, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer gespeichert werden. In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigene Datei, in Firefox jedoch sind alle Cookies in einer einzigen Datei gespeichert, die im Benutzerprofil abgelegt ist. Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt Firefox die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und für Sie passende Informationen angezeigt werden. Wenn sie das nutzen von Cookies ablenen können ihnen z.B. keine Videos angezeigt werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen